Über Uns

Lei­den­schaft. So lässt sich das Warum und Wes­halb unse­rer Arbeit — unser Stil beschrei­ben. In der Foto­gra­fie gibt es für uns kei­nen schö­ne­ren Bereich als den schöns­ten Tag zweier ver­lieb­ter Men­schen fest­hal­ten zu dürfen.

Der Hoch­zeits­tag ist für jedes Braut­paar etwas Beson­de­res. Genau des­we­gen ver­langt die­ser auch nach beson­de­ren Fotos. Im Satz: “Die Blu­men ver­wel­ken, die Torte ist auf­ge­ges­sen, das Hoch­zeits­kleid lan­det im Schrank… alles was bleibt sind die Hoch­zeits­fo­tos.” steckt sehr viel Wahr­heit. Der schönste Tag im Leben von Ehe­leu­ten ist am Tag nach der Hoch­zeit bereits Geschichte, doch die Erin­ne­run­gen blei­ben. Für immer.

Als Hoch­zeits­fo­to­gra­fen bie­ten wir gefühl­volle, anspre­chende und anhal­tende Hoch­zeits­re­por­ta­gen an. Durch unser unauf­dring­li­ches und lei­ses Auf­tre­ten geben wir dem Braut­paar und den Hoch­zeits­gäs­ten die Mög­lich­keit sich frei und unge­hemmt zu bewe­gen. So ent­ste­hen natür­li­che, emo­tio­nale und ergrei­fende Momente. Wie auch Bilder.

Wir ver­su­chen nicht das Braut­paar in unge­wohnte Posen oder Situa­tio­nen zu drän­gen. Viel­mehr ist es unser Ziel die Grund­züge des Wesens unse­res Gegen­übers wiederzugeben.

Für wei­tere Infor­ma­tio­nen über unsere Arbeit bit­ten wir dich unsere Seite FRAGEN & ANTWORTEN zu besuchen.